An diesen Buchprojekten arbeite ich zurzeit:

 

 

Intimacy (Arbeitstitel)

Eine Berghütte, fünf Menschen und ein teuflisches Spiel. 

Ein Thriller-Krimi-Drama-Roman. Alles andere wäre bisher zu viel gesagt ;)

 

Das Sternenmädchen

Amelie liebt den Wald, die Bäume, Flüsse und ihre Geschichten. Andere Welten, die grenzenlosen Möglichkeiten der Phantasie und das Träumen. Amelie hasst die Zukunft, Partys und Entscheidungen.

In ihrer Klasse kämpft die Außenseiterin vergeblich um Akzeptanz und Anerkennung und auch das Umfeld zuhause ist alles andere als wünschenswert.

An einem verregneten Freitagvormittag auf einer Brücke begegnet sie jedoch einem Mädchen, das ihr Leben in unerwarteter Weise zu verändern beginnt...

Bei dem "Sternenmädchen" handelt es sich um einen Coming-Out Roman, vor allem aber um die Geschichte eines vierzehnjährigen Mädchens, das lernt, zu sich selbst zu stehen und dabei erkennt, dass der Weg zum Glück manchmal dort liegt, wo man ihn am wenigsten erwartet hätte.

Zurzeit befindet sich das Cover in Bearbeitung.

 

Und was ich sonst noch so mache...

 

Ich schreibe Poetry Slams, mit meinem Text "Homophobie" gewann ich im Sommer den Talentwettbewerb des Schmit-z Trier, und nach den Semesterferien werde ich mich erneut auf die Trierer Bühnen stellen :D 

 

Fast täglich mache ich Musik, und feile dabei auch an eigenen Songs, die sich mit den richtigen Aufnahme-Möglichkeiten hoffentlich auch bald mal auf eine CD packen lassen.

 

Ab und zu entspringt die ein oder andere Kurzgeschichte meiner Feder, besucht mich dafür gern auf der Plattform Sweek: https://sweek.com/profile/131202/74088

 

Nach der Aufführung meines Theaterstückes "Lieber bei dir" (ein paar Fotos gibt's auf meiner Facebook-Seite) bin ich ab nächstem Semester auch wieder aktiv auf Theatergruppen-Suche.

 

Ach ja, und dann war da ja auch noch ein Studium.... Also verzeiht mir, dass ich hier nicht so oft von mir hören lasse, wie ich gern würde ;)